Publications

Selection from the Daros Collection

Die bedeutenden Werkgruppen in der Daros Collection erlauben einen Einblick in wichtige Kunstströmungen und künstlerische Positionen nordamerikanischer und europäischer Kunst der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bedeutende Exponenten des amerikanischen Abstrakten Expressionismus, der Pop Art, der Minimal Art und der New Yorker Kunstszene der 1980er Jahre sind in der Sammlung vertreten.

Über 100 farbige Abbildungen und ein Essay von Dr. Jean-Christophe Ammann (in Englisch und Deutsch) machen die aussergewöhnliche und umfassende Qualität der Sammlung deutlich.


Herausgegeben von Walter Soppelsa

Leineneinband, 168 Seiten, 101 Farbabbildungen, inklusive 2 ausklappbaren Seiten

Publiziert von Daros Services AG, Zürich

ISBN 978-3-033-03444-0

 

Face to Face: The Daros Collections

Die Publikation «Face to Face» präsentiert Bestände aus den beiden Daros Sammlungen. Die Daros Collection umfasst herausragende Werke von europäischen und nordamerikanischen Künstlern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wie zum Beispiel Sigmar Polke, Andy Warhol, Cy Twombly oder Robert Ryman, während sich die Daros-Latinamerica Collection auf Positionen der lateinamerikanischen Kunst konzentriert, von Pionieren wie Hélio Oiticica oder Lygia Clark bis zu jungen zeitgenössischen Künstlern. In der Gegenüberstellung zeigen sich überraschende Parallelen ebenso wie Reibungen und Dissonanzen. Jenseits von geografischen Kategorien ergibt sich entlang zentraler Themen wie Körper, Konsum oder Konzept ein vielstimmiges und spannungsvolles Panorama der Kunst des späten 20. Jahrhunderts.

Herausgegeben von
Daros Services AG und Daros Latinamerica AG

Mit Texten von
Alexander Alberro, Luis Camnitzer und Hans-Michael Herzog

In Spanisch und Englisch mit zahlreichen Abbildungen

Erschienen bei Hatje Cantz

ISBN 978-3-7757-2112-7

Louise Bourgeois: The Insomnia Drawings

Insomnia war zeitlebens eine nächtliche Begleiterin von Louise Bourgeois. Zwischen November 1994 und Juni 1995 hat sie zu Papier gebracht, was an Gedanken, Erinnerungen und Bildern diese langen, schlaflosen Nächte anschwemmten. Das so entstandene Konvolut von 220 Blättern ist die Quintessenz der Antriebe, Quellen und Motive, die ihr künstlerisches Werk inspiriert haben. The Insomnia Drawings enthüllen die Schaffensweise von Louise Bourgeois: Skizzen und Zeichnungen wechseln ab mit poetischen Texten und Aphorismen, geschrieben in einem Emulgat aus Französisch und Englisch, durchsetzt mit Notizen, die sich auf ihr alltägliches Leben beziehen. Die Serie ist ein einzigartiger Spiegel des Lebens und Schaffens einer aussergewöhnlichen Künstlerin, voll Schönheit, aber auch beunruhigend, leidenschaftlich, bohrend und oft unterlegt mit einem eigenen Humor.

L’art / ou est / la vie, / toi et vous / inspire / unafraid: Art / est le / contraire / du acting.Les paysages de nuit ont / envahi les jours.Water is the / opposite of continuity / water can be the best but it / can be worse / /M is for mother / in the water, it is subject / to change / or even to reversal. Louise Bourgeois

Als die Künstlerin einwilligte, The Insomnia Drawings der Daros Collection anzuvertrauen, war bereits klar, dass dieses herausragende Werk in angemessener Form veröffentlicht werden sollte. Die nun vorliegende zweibändige Publikation wurde von Daros Services AG konzipiert und produziert. Der erste Band bildet sämtliche 220 Zeichnungen beidseitig ab. Im zweiten Band finden sich wertvolle Hintergrundinformationen: Die Bourgeois-Spezialistin Marie-Laure Bernadac setzt The Insomnia Drawings in den Kontext von Bourgeois' Gesamtwerk, stellt biographische Bezüge her und weist auf die Leitmotive im imaginären Universum der Künstlerin hin. In einem brilliant geschriebenen Essay geht Elisabeth Bronfen den nächtlichen Mysterien der Insomnia nach und betrachtet diese Arbeit von einem kulturhistorischen Blickwinkel aus. Zusätzlich bietet der Band eine ausführliche Biographie und die kommentierte Transkription aller Texte und Notizen auf den Zeichnungen.

She presents herself as a lady-in-waiting, silent and patient, with the night promising to save her from the array of desires such as love, faith, faithlessness, tenacity, ambition, while her sleeplessness prevents any salvation from her psychic distress. If in these drawings and texts the night is metaphorically conceived of as an expanse of water that might engulf her, while sleep would restore her, insomnia is what prevents any voyage into inundation. (...) Because her insomnia brings states of ambivalence to the fore, she keeps returning to question of being suspended between two emotions–between plenitude and lack, proximity and absence, inundation and deprivation, agreement and contradiction.
Elisabeth Bronfen

herausgegeben von Peter Fischer,
mit Texten von Marie-Laure Bernadac und Elisabeth Bronfen.

Zürich: Daros; New York: Peter Blum Edition;
Zürich/Berlin/New York: Scalo, 2000.

Zweisprachige Ausgabe in
Englisch und Französisch.

2 Bände (448 und 132 Seiten),
445 ganzseitige Farbabbildungen.

Standardausgabe gebunden in Schuber,
ISBN 3-908247-39-X

Spezialausgabe von 1500 Exemplaren
mit japanischem Leineneinband in Schuber, nummeriert. 
ISBN 3-908247-38-1

Luxusausgabe von 100 Exemplaren und 20 Artist's Proofs mit einer nummerierten und signierten Originalradierung von Louise Bourgeois.

Louise Bourgeois: Emotions Abstracted

Werke/Works 1941–2000
Katalog zur Ausstellung

Beiträge von
Robert Storr und Eva Keller

Herausgegeben von
Daros Services, Zürich

In Zusammenarbeit mit
Hatje Cantz, Ostfildern-Ruit, 2004

ISBN 3-7757-1461-8

Die Publikation ist nicht mehr erhältlich.

 

Brice Marden

Katalog zur Ausstellung

Einführung von Eva Keller
Interview mit Brice Marden von John Yau

Herausgegeben von
Daros Services, Zürich

ISBN 3-908247-70-5

Die Publikation ist nicht mehr erhältlich.

Audible Silence: Cy Twombly at Daros

Eine Auswahl aus der Daros Collection

Katalog zur Ausstellung

Mit Beiträgen von Heiner Bastian u.a.

Herausgegeben von 
Daros Services, Zürich

ISBN 3-908247-65-9 


Die Publikation ist nicht mehr erhältlich.

Nauman Kruger Jaar

Katalog zur Ausstellung

Mit Beiträgen von Peter Fischer u.a.


Herausgegeben von
Daros Services, Zürich

ISBN 3-908247-60-8

Die Publikation ist nicht mehr erhältlich.

 

Warhol, Polke, Richter: In the Power of Painting 1

Mit Texten von Dietmar Elger u.a.

Herausgegeben von
Daros Services, Zürich

Publiziert von
Scalo, Zürich/Berlin/New York

ISBN 3-908247-52-7

Die Publikation ist nicht mehr erhältlich.

In the Power of Painting

Mit Texten von Sören Engblom u.a.

Herausgegeben von
Alesco, Zürich

Publiziert von
Scalo, Zürich/Berlin/New York


ISBN 3-908247-27-6

Die Publikation ist nicht mehr erhältlich.

Abstraction, Gesture, Ecriture: Paintings from the Daros Collection

Mit Beiträgen von
Yve-Alain Bois u.a.

Herausgegeben von
Alesco, Zürich

Publiziert von
Scalo, Zürich/Berlin/New York


ISBN 3-908247-99-3

Die Publikation ist nicht mehr erhältlich.